Suchen & Buchen
Anreise
Tag Monat Jahr
Nächte Personen/Zi. Zimmer
© feratel media technologies AG

Wandern

Wandervorschläge

Leissigen – Oertlimatt – Krattigen – Faulensee – Spiez (ROT)
ca. 2 ½ Std. Rückfahrt mit Bahn

Leissigen – Wiseli – Därligen – Interlaken (GRÜN)
ca. 2 ½ Std. Rückfahrt mit Bahn

Leissigen – Finel / Hodlergedenkstätte – Meielisalp – Stoffelberg – Leissigen
(BLAU)
ca. 1 ¾ Std.

Leissigen – Ried – Uf em Viertel – Aeschiried, Schulhaus (ORANGE)
ca. 3 ½ Std. Panoramaweg Därligen – Kiental, Rückfahrt mit Bus nach Spiez, Spiez – Leissigen mit Bahn

Tipp: Wanderung auch in umgekehrter Richtung möglich

Leissigen – Hore – Greberegg – Brunni – (Morgenberghorn – Brunni) – Fulwasser – Hore – Spicherallmii – Leissigen
(VIOLLET)
ca. 5 ½ Std. (plus Morgenberghorn 3 Std.)

Achtung: Zum Teil Bergweg nur für gute Berggänger. Schwierigste Route punktiert.

 

Brätliplatz Chüngstuehl

Der Brätliplatz „Chüngstuehl“ liegt direkt am Panoramaweg und bietet mit seiner wunderschönen Aussicht einen traumhaften Ort zum verweilen.

Die Brätlistelle gehört der Burgergemeinde Leissigen und darf von Wanderern genutzt werden.

 
TYPO3 Agentur